Offener Ganztag
OGS ist mehr als Betreuung

Die Offene Ganztagsschule hat sich längst bewährt und wird von vielen Familien in NRW angenommen. Doch die Rahmenbedingungen passen noch nicht zum Bedarf.

Weiterlesen
Lehrerrat
Perspektiven der schulischen Gewaltprävention

Auf dem Lehrerrätekongress 2020 steht das Thema Gewalt an Schulen im Fokus. Thomas Gödde von der Landesstelle Schulpsychologie stellt im Vorfeld präventive Maßnahmen gegen Mobbing vor.

Weiterlesen
Recht
Gutachten: Fachlehrer*innen verdienen mehr!

Fachlehrer*innen werden in NRW ungerecht bezahlt. Ein Rechtsgutachten, das die GEW NRW in Auftrag gegeben hat, kommt jetzt zu dem Ergebnis, dass die Arbeit der Kolleg*innen neu bewertet werden muss.

Weiterlesen
Frauenpolitik
Schulleitung und die Genderfrage: Wer kriegt den Job?

Gleichstellungsvorgaben sind längst in Schule angekommen. Welche Rolle spielt das Geschlecht dennoch bei der Besetzung von Schulleitungsstellen? Das erforscht Katja Kansteiner von der PH Weingarten.

Weiterlesen
Mitglieder
Warum eigentlich Organisationsentwicklung?

Tom Erdmann ist Vorsitzender der GEW Berlin und am 7. März 2020 bei der Ideenwerkstatt der GEW NRW in Bochum dabei. Im Vorfeld skizziert er Ideen, wie die GEW sich fit für die Zukunft machen kann.

Weiterlesen
Unterricht
Selbstwirksamkeit als Mittel gegen Schulverweigerung

Schulabsentismus durch werkpädagogische Arbeit zu beenden ist das Ziel eines Projekts im Kölner Handwerkerinnenhaus. Giulia Trimarchi, Sozialpädagogin des Projekts, stellt den Lernort Kneifzange vor.

Weiterlesen
Unterricht
Wegweiser zu qualitätsgeprüften Unterrichtsmaterialien

Der Materialkompass des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) prüft Unterrichtsmaterialien. Etwas, wofür Lehrer*innen zu wenig Zeit finden. Vera Fricke vom vzbv stellt die Plattform vor.

Weiterlesen
GEW NRW
Betroffene von Berufsverboten in NRW rehabilitieren

Entschlossen und selbstkritisch diskutiert die GEW NRW heute mit Betroffenen von Berufsverboten und Vertreter*innen der Landespolitik. Ziel ist die längst überfällige Rehabilitation der Betroffenen.

Weiterlesen
Berufsverbote
Berufsverbote sind nicht mit einer Demokratie vereinbar

Mit dem sogenannten Radikalenerlass sind Tausende Lehrer*innen entlassen oder nicht eingestellt worden. 3,5 Millionen Beschäftigte sind durchleuchtet worden. Jürgen Wernecke ist einer von ihnen.

Weiterlesen
Unterricht
Schüler*innen drehen Videos für YouTube

An der Hauptschule Am Dahlbusch in Gelsenkirchen lernen Schüler*innen den Umgang mit Videos im Internet ganz praktisch. Lehrerin Karoline Kiwitt berichtet vom schuleigenen YouTube-Kanal DahlTube.

Weiterlesen