Personalrat
Personalkonzept bei schulorganisatorischen Änderungen

Schullandschaft in NRW im steten Wandel. Demografische Entwicklungen, Schulpolitik und ein verändertes Schulwahlverhalten sind Ursachen dafür.

Weiterlesen
Tarif
Tarifrunde 2015 im öffentlichen Dienst

Tarifrunde 2015: im öffentlichen Dienst wird verhandelt. Höchste Zeit, dass auch Landesarbeitgeber den Anschluss an Tarifentwicklung ermöglichen!

Weiterlesen
Ruhestand
5. Senior*innentag der GEW

5. Senior*innentag der GEW diskutierte die gesellschaftliche Bedeutung der Pflege – und andere Zukunftsthemen der Gewerkschaft.

Weiterlesen
Gute Arbeit
Unzulässige Kettenbefristungen: Erfolg der GEW Wuppertal

Erfolgreiches Klagen gegen Kettenbefristungen machten ihr Mut, mit Unterstützung der GEW gegen ihr unsicheres Beschäftigungsverhältnis vorzugehen.

Weiterlesen
Tarif Bund & Kommunen
Konferenz: Prekär im öffentlichen Auftrag

In der Bildung, bei Sozial- und Gesundheitsdiensten werden zunehmend Menschen mit Minijobs, Zeit- und Honorarverträgen beschäftigt.

Weiterlesen
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Überlastungsanzeigen an den Arbeitgeber

Inklusion und Schulstrukturänderungen führen bei Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiter*innen zu Überbeanspruchung.

Weiterlesen
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Entlastung durch COPSOQ

Die hohe psychosoziale Belastung am Arbeitsplatz Schule macht Lehrkräfte krank, führt zu vorzeitigen Pensionierungen.

Weiterlesen
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Plädoyer für die 30-Stunden-Woche

2013: 37 Millionen Beschäftigte erbringen 49 Milliarden Arbeitsstunden. Ohne Arbeitszeitverkürzung keine Vollbeschäftigung in Deutschland.

Weiterlesen
Personalrat
Personalratswahl 2016: Das erste Mal für neue Schulformen

Im Juni 2016 finden in ganz NRW Neuwahlen zu den Personalräten statt. Mit Kolleg*innen an Sekundar-, Gemeinschafts- und PRIMUS-Schulen

Weiterlesen
Personalrat
Personalrätekonferenz der GEW NRW

Acht Seiten Vertrag & 60 Seiten Anhang der Tarifvertrag über Eingruppierung & Entgeltordnung für Lehrkräfte (TV EntgO-L) liegt den Personalräten vor.

Weiterlesen