Antidiskriminierung
Protest im Internet

Wie sieht Aktivismus im Internet aus? Wirkt politischer Protest im Netz? Von E-Petitionen über Facebook-Gruppen oder Tweets.

 

Weiterlesen
Digitalisierung
Warum Parteien und Politik auf Social Media setzen sollten

Die Schlaglichter 2015 zeigen: Social Media ist in Politik angekommen. Angela Merkel veröffentlicht Einblicke aus dem Kanzlerinnenalltag auf Instagram

Weiterlesen
Digitalisierung
Multitasking als Normalzustand

Digitalisierung unserer Lebenswelten auch an unserem Arbeitsplatz: Im Gespräch mit Professor Alexander Markowetz, über seine Buch „Digitaler Burnout“

Weiterlesen
Digitalisierung
Mobiltelefone in Schule und Unterricht

Handys im Klassenzimmer sind längst Standard. Debatte um ihre Nutzung klingt nicht ab. Generelles Handyverbot auf dem Schulgelände noch zeitgemäß?

Weiterlesen
Digitalisierung
Medien in Schule und Unterricht

Schüler*innen vom Krupp-Gymnasium, die aus dem Ausland zurückkommen und zu Medien gefragt werden, sagen: Dort gibt es Computer für alle, hier leider nicht.

Weiterlesen
Digitalisierung
Klassenfahrt ins Internet

Drei Viertel der Jugendlichen in Deutschland besitzen ein Smartphone. Fast alle haben Internetzugang. Erwachsenenwelt reagiert mit Befremden

Weiterlesen
Digitalisierung
Digitalisierung gestalten

Die Rede ist von Arbeitsformen, der Digitalisierung der Arbeit oder Industrie 4.0. Internet und weltweiten Vernetzung geben einen weiteren Schub

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Zukunftsforum Lehrer*innenbildung der GEW

Lehrer*innenbildung soll Schwerpunktthema der bildungspolitischen Arbeit der GEW sein. Den Auftakt machte die Fachtagung „Außen Lehrer Innen Bildung“.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Geplante LABG-Änderung überwiegend unbefriedigend

Landesregierung beschließt Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes (LABG), die Lehramtszugangsverordnung (LZV) & Ordnung Vorbereitungsdienstes (OVP).

Weiterlesen
Studium
Verknüpfung hochschulischer (Aus-)Bildung mit Praxisphasen

Die Verknüpfung hochschulischer (Aus-)Bildung mit Praxisphasen wird in der öffentlichen Wahrnehmung ambivalent beurteilt:

Weiterlesen